Landesverbandes Aphasie e.V.

"Die Sprache zu verlieren ist grausam...
und berührt die persönliche Würde."

Roman Herzog (1934 - 2017)

 

Über uns

Der Landesverband Aphasie Rheinland-Pfalz e.V. ist seit 2003 Ansprechpartner für an Aphasie leidende Menschen und ihre Angehörigen. Seit 2010 unterhält unser Landesverband das Aphasiezentrum Rheinland-Pfalz. Gemeinsam streben wir nach einer verbesserten Versorgung der Betroffenen in der Akutphase, in der Rehabilitation und später im häuslichen Umfeld. Hierzu betreiben wir intensive Öffentlichkeitsarbeit, bieten Schulungen, Seminare und Einzelberatungen an und fördern die Gründung von Selbsthilfegruppen. Der Vorstand des Landesverbandes arbeitet ehrenamtlich.

 

 

Vorstand:

Dr. Heiko Rodenwaldt (1. Vorsitzender)

Rolf Wagner (2. Vorsitzender)

Anneliese Wester (Schatzmeisterin)

Uwe Rockenfeller (Beisitzer)

Karin Schneider (Beisitzerin)