Landesverbandes Aphasie e.V.

Herzlich Willkommen

Der Landesverband Aphasie Rheinland-Pfalz e. V. hält mit seinem Aphasiezentrum vielfältige Angebote für Menschen mit Aphasie und ihre Angehörigen bereit.

  • Nach dem Verlust der sprachlichen Kompetenz nimmt die Selbsthilfe neben einer umfassenden Unterstützung, auch der Angehörigen, bei uns einen hohen Stellenwert ein.       

  Gerne ist das > Aphasiezentrum bei allen Fragen für Sie da. 

 

  • Seit März 2018 bietet der Landesverband mit seiner > Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung auch allen anderen Menschen mit Behinderung oder solchen, bei denen sich eine Behinderung abzeichnet, Beratungen an.

   Weitere Informationen zur EUTB® finden Sie hier >

 

Sprechen Sie uns an - Wir helfen Ihnen gerne!

Wir freuen uns über Ihren Anruf!



 

Aktuelles


 

Auch in Zeiten von Corona sind wir für Sie und euch da!
Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen können persönliche Beratungen vor Ort nur unter Beachtung der 2G+-Regeln (geimpft + getestet oder genesen + getestet) stattfinden!

Bitte bringen Sie dazu die entsprechenden Nachweise mit. Schnelltests können vor Ort durchgeführt werden.

Telefonische Beratungen, Video-Konferenzen, Kontakt und Austausch über Email sind jederzeit möglich!
Aktuelle Informationen, insbesondere über den Stand unserer Seminarplanungen, findet ihr hier und auf > facebook.


Wir bleiben in Kontakt!
Bleiben Sie gesund!

 

Telefon: 02638 9469105 und 9469106

Email: info@landesverband-aphasie.de
facetime: zeyen@landesverband-aphasie

Immer montags bis donnerstags von 8:30 - 15:00 Uhr




 

  • Wissen über Corona in Leichter Sprache

Auf dieser Internet-Seite gibt es Informationen über das Corona-Virus.

Was ist das Corona-Virus?
Was verändert sich durch das Corona-Virus?
Und wie verändert sich mein Leben dadurch?


Alle Informationen sind in Leichter Sprache. > hier